Alle AM2+-Mainboards von MSI AM3-kompatibel - BIOS-Update notwendig

Die neuen AM3-Prozessoren von AMD können nach einem BIOS-Update in allen MSI-Mainboards mit Sockel AM2+ verwendet werden.

von Georg Wieselsberger,
17.02.2009 16:32 Uhr

Die neuen AM3-Prozessoren von AMD können nach einem BIOS-Update in allen MSI-Mainboards mit Sockel AM2+ verwendet werden. Die entsprechende Liste von MSI enthält 31 Mainboards mit AMD- und Nvidia-Chipsätzen bis hin zum nForce 570LT SLI aus dem Jahr 2007. Da die neuen AMD-CPUs sowohl DDR2- als auch DDR3-Speicher unterstützten, ergibt sich so eine günstige Upgrade-Möglichkeit für Besitzer älterer Mainboards. MSI empfiehlt jedoch den Einsatz von AM3-Mainboards, um alle Fähigkeiten der AM3-Plattform ausnutzen zu können.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen