Amazon Kindle 2 vorgestellt - Schneller, besser und vorerst nur in den USA

Amazon hat den Nachfolger seines erfolgreichen E-Book-Readers Kindle vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
11.02.2009 13:59 Uhr

Amazon hat den Nachfolger seines erfolgreichen E-Book-Readers Kindle vorgestellt. Der neue Kindle 2 ist weniger als 1cm dick, wiegt knapp 300 Gramm und besitzt eine ganze Reihe von Verbesserungen. So kann das Display, das weiterhin 6 Zoll groß ist und 600x800 Pixel besitzt, nun 16 statt 4 Graustufen anzeigen bei gleichzeitig erhöhter Darstellungsgeschwindigkeit. Der Speicher wurde auf 2 GB erweitert. Damit stehen 1,4 GB als Datenspeicher für die nutzbaren Formate zur Verfügung, zu denen jetzt auch PDF, MP3 und Hörbücher von Audible (AAX) gehören. Auch eingebautes WLAN und eine längere Batterielaufzeit bietet der Kindle 2, der ab dem 24. Februar in den USA für 359 Dollar erhältlich sein wird. Für Europa gibt es bisher keinerlei Angaben.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...