Amazon Fire - Vier neue Tablets ab 60 Euro

Amazon hat vier neue Tablets aus seiner Fire-Produktreihe vorgestellt, bei denen das günstigste in Deutschland 60 Euro kosten wird.

von Georg Wieselsberger,
18.09.2015 15:17 Uhr

Amazon hat seine Fire-Produktseite durch neue Modelle erweitert.Amazon hat seine Fire-Produktseite durch neue Modelle erweitert.

Gleich mit vier neuen Tablets mit zum Teil sehr günstigen Preisen will der Online-Händler Amazon neue Kunden gewinnen. Das neue Amazon Fire ist ein 7-Zoll-Tablet, das wie viele Geräte dieser Klasse nur eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixel bietet. Immerhin verbaut Amazon aber ein IPS-Panel, einen Quadcore-Prozessor mit 1,3 GHz, 1 GByte Ram und 8 GByte internen Speicher, der durch eine Micro-SD-Karte erweitert werden kann. Das Besondere ist der Preis, denn das Amazon Fire kostet gerade einmal 60 Euro und Kunden, die ein »Sixpack« des Tablets kaufen, bezahlen dafür 300 Euro und damit 50 Euro pro Stück.

Teurer und besser ausgestattet sind das Fire HD 8 und das Fire HD 10 mit, die auf 8 beziehungsweise 10 Zoll eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel bieten. Hier ist der Quadcore 1,5 GHz schnell, es bleibt aber bei 1 GByte RAM. Der interne Speicher des Fire HD 8 ist 8 oder 16 GByte groß. Das Tablet kostet dann 160 oder 180 Euro. Das Fire HD 10 kostet mit 16 GByte 200 und mit 32 GByte 230 Euro.

Außerdem hat Amazon noch ein Fire Kids Edition vorgestellt, das in der technischen Ausstattung dem neuen 7-Zoll-Fire-Tablet entspricht. Der Preis von 120 Euro ist zwar deutlich höher, dafür ist das Gehäuse aber besonders robust gestaltet und eine ein Jahr lang laufende Multimedia-Flatrate mit Inhalten für Kinder im Preis inbegriffen. Amazon bietet auf die Kinder-Tablets auch eine spezielle Garantie von zwei Jahren. In diesem Zeitraum wird ein defektes Gerät selbst dann ausgetauscht, wenn ein Selbstverschulden vorliegt.

Alle neuen Tablets mit Ausnahme der Kids Edition blenden wie gehabt gelegentlich Werbung ein. Das lässt sich beim Kauf durch einen Aufpreis von 15 Euro deaktivieren. Als Betriebssystem verwendet Amazon eine Fire-OS-Variante auf Basis von Android 5.1. Die neuen Tablets sind ab sofort bei Amazon vorbestellbar und werden ab dem 30. September ausgeliefert.

Quelle: Amazon


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.