AMD - Preise der HD 3800-Karten vorab gesenkt

Wie DigiTimes meldet, hat AMD noch vor dem Erscheinen der entsprechenden Karten die Preise der neuen HD 38x0-Karten von 199 bis 259 US-Dollar auf 179 bis 239 US-Dollar gesenkt. Als Quelle werden Grafikkartenhersteller genannt. Damit scheinen sich die Hinweise zu verdichten, dass AMD gegen Nvidia nicht über die Leistung alleine, sondern über das Preis-Leistungsverhältnis konkurrieren will. Die Radeon HD 3850 und HD 3870 werden im Laufe des Monats erwartet.

von Georg Wieselsberger,
13.11.2007 09:32 Uhr

Wie DigiTimes meldet, hat AMD noch vor dem Erscheinen der entsprechenden Karten die Preise der neuen HD 38x0-Karten von 199 bis 259 US-Dollar auf 179 bis 239 US-Dollar gesenkt. Als Quelle werden Grafikkartenhersteller genannt. Damit scheinen sich die Hinweise zu verdichten, dass AMD gegen Nvidia nicht über die Leistung alleine, sondern über das Preis-Leistungsverhältnis konkurrieren will. Die Radeon HD 3850 und HD 3870 werden im Laufe des Monats erwartet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.