AMD - 45nm-Prozessoren mit weniger Verbrauch und mehr Leistung

Wie DigiTimes meldet, hat AMD seinen Partnern mitgeteilt, dass die neuen 45nm-Prozessoren wie geplant im zweiten Halbjahr 2008 erscheinen werden. Dabei betonte AMD, dass die neuen CPUs weniger Energie verbrauchen und eine bessere Leistung bieten werden. Die Taktfrequenzen sollen sich erheblich erhöhen und der L3-Cache soll von 2 MB auf 6 MB angehoben werden. Auch der Cache soll dabei weniger Energie benötigen.

von Georg Wieselsberger,
02.02.2008 11:15 Uhr

Wie DigiTimes meldet, hat AMD seinen Partnern mitgeteilt, dass die neuen 45nm-Prozessoren wie geplant im zweiten Halbjahr 2008 erscheinen werden. Dabei betonte AMD, dass die neuen CPUs weniger Energie verbrauchen und eine bessere Leistung bieten werden. Die Taktfrequenzen sollen sich erheblich erhöhen und der L3-Cache soll von 2 MB auf 6 MB angehoben werden. Auch der Cache soll dabei weniger Energie benötigen.

Die ersten 45nm-Prozessoren werden auf dem Sockel AM2+ basieren und DDR2 bis 1066 MHz unterstützen. AM3-Versionen mit DDR3-Unterstützung werden dann im ersten Quartal 2009 erwartet.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen