AMD Catalyst 13.11 Beta 9.4 - Gegen schwarze Bildschirme bei Radeon R9 290 und 290X

AMD hat einen neuen Beta-Grafikkartentreiber veröffentlicht, der vor allem einen Fehler im Zusammenspiel mit den neuen Radeon R9 290 und Radeon R9 290X behebt.

von Georg Wieselsberger,
23.11.2013 12:39 Uhr

AMD hat einen neuen Grafikkartentreiber veröffenlicht, der den Black-Screen-Fehler bei den Radeon R9 290-Modellen behebt.AMD hat einen neuen Grafikkartentreiber veröffenlicht, der den Black-Screen-Fehler bei den Radeon R9 290-Modellen behebt.

Manche Besitzer einer AMD Radeon R9 290 oder AMD Radeon R9 290X meldeten einen seltsamen Fehler, bei dem der Bildschirm gelegentlich einfach kurzfristig oder bis zu einem Neustart dauerhaft schwarz wurde.

Dieser Fehler ließ sich auf den Treiber zurückführen und wird nun von AMD im neuen Catalyst 13.11 Beta 9.4 behoben. Außerdem verspricht AMD für die neue Treiber-Version mehr Crossfire-Leistung für Call of Duty: Ghosts und auf Notebooks neue Enduro-Profile für XCOM: Enemy Unknown und Need for Speed Rivals.

Die bisherigen Verbesserungen der Catalyst 13.11-Treiber sind auch in der neuen Beta-Version enthalten.

» Download bei AMD für Windows
» Download bei AMD für Linux

AMD Radeon R9 290 - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...