AMD Radeon R9 290

Grafikkarten   |   Datum: 05.11.2013
AMD Radeon R9 290
AMD Radeon R9 290 im Test Rasend schnelle Hawaii-Grafikkarte für 350 Euro
Produktbeschreibung: Als etwas abgespeckte Variante der Radeon R9 290X basiert die Radeon R9 290 ebenfalls auf dem Hawaii-XT-Chip, der mit bis zu 947 MHz taktet, im 28-nm-Verfahren gefertigt wird und bei der R9 290 eine theoretische Compute-Leistung von 4,9 Teraflops erreicht. Daneben verfügt die R9 290 über 2.560 Shader- und 160 Textureinheiten. Der 4,0 GByte umfassende Videospeicher ist über ein 512 Bit breites Speicher-Interface angebunden und taktet effektiv mit 5.000 MHz. Damit erreicht die Radeon R9 290 eine maximale Speicherbandbreite von 320 GByte pro Sekunde. Wie die R9 290X unterstützt die auch die kleinere Radeon-Karte AMDs TrueAudio-DSP und die API-Alternative Mantle.

Bilder

Alle Screenshots zu AMD Radeon R9 290
Alle Screenshots zu AMD Radeon R9 290
Alle Screenshots zu AMD Radeon R9 290
Alle Screenshots zu AMD Radeon R9 290
aktualisiert: 04. November 2013, 20:05 Uhr | 6 Bilder

News & Artikel

AMD Radeon R9 290 im Test

Mit beeindruckenden technischen Daten und Preisen ab 350 Euro liefert die Radeon R290 auf den ersten Blick ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ob sich dieser Eindruck bestätigt, lesen Sie im Test. » mehr

AMD Virtual Super Resolution - Wird ab der Radeon R9 285 unterstützt

Eine aktuelle AMD-Präsentation verspricht die Unterstützung für virtuelles Oversampling für aktuelle und kommende Radeon-Modelle. » mehr

DirectX 12 vs. AMD Mantle vs DirectX 11 - Benchmarks mit drei Prozessoren

Wie AMDs Grafikschnittstelle »Mantle« entlastet DirectX 12 den Prozessor und ist auf Multi-Core-Nutzung optimiert. Wie gut das funktioniert und wie groß der Vorsprung zum noch aktuellen DirectX 11 ausfällt, zeigt ein neuer Benchmark. » mehr

AMD Freesync - Unterstützung durch Nvidia »sehr unwahrscheinlich, aber...«

Laut Nvidias Tom Petersen ist die Unterstützung von AMDs Freesync extrem unwahrscheinlich, aber nicht absolut ausgeschlossen. » mehr

AMD Catalyst 14.11.2 Beta - Grafikkartentreiber für Dragon Age: Inquisition & Far Cry 4

AMD hat einen neuen Grafikkarten-Treiber veröffentlicht, der für Dragon Age: Inquisition und Far Cry 4 optimiert ist. » mehr

AMD Radeon R9 290, 290X und 295X2 - Jetzt zusätzlich mit Civilization: Beyond Earth

Käufer einer neuen AMD-Grafikkarte erhalten nun auch Civilization: Beyond Earth kostenlos als Spiele-Bundle. » mehr

AMD Mantle - Macht laut AMD auch parallel zu DirectX 12 Sinn

David Nalasco, der Senior Technical Marketing Manager bei AMD, erklärt in einem Video die Vorzüge der Grafikschnittstelle Mantle. » mehr

AMD Gaming Evolved - Game-DVR und Video-Kodierung über Grafikchip

Der neue Gaming Evolved Client kann nun ähnlich wie Nvidias Shadowplay Videos aufzeichnen und nutzt die GPU für die Kodierung. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten