AMD - Die wahren Spezifikationen des RV770?

Hardware-Infos hat nach eigenen Angaben ein vier Tage altes AMD-Dokument zugespielt bekommen, das sowohl die Produktbezeichnungen als auch die technischen Daten der neuen Grafikkarten auf RV770 -Basis enthalten soll. So soll der RV770 480 Stream Prozessoren enthalten und auf den Radeon HD4850-Karten mit 650 MHz getaktet werden. Die "Shaderdomain" soll 850 MHz schnell sein. Auf den HD4870-Versionen soll der RV770 mit 850 MHz laufen, die Shaderdomain ist mit 1050 MHz ebenfalls 200 Mhz schneller.

von Georg Wieselsberger,
23.04.2008 14:01 Uhr

Hardware-Infos hat nach eigenen Angaben ein vier Tage altes AMD-Dokument zugespielt bekommen, das sowohl die Produktbezeichnungen als auch die technischen Daten der neuen Grafikkarten auf RV770-Basis enthalten soll. So soll der RV770 480 Stream Prozessoren enthalten und auf den Radeon HD4850-Karten mit 650 MHz getaktet werden. Die "Shaderdomain" soll 850 MHz schnell sein. Auf den HD4870-Versionen soll der RV770 mit 850 MHz laufen, die Shaderdomain ist mit 1050 MHz ebenfalls 200 Mhz schneller.

Der Speicher wird auf einer GDDR3-Version der HD4850 mit 1.143 MHz getaktet, bei der GDDR5-Version soll der Takt 1.728 MHz betragen. Die HD4870 schliesslich setzt auf 1.935 MHz schnellen GDDR5-Speicher. Das Speicherinterface ist bei allen Karten 256 Bit breit. Erscheinen sollen die neuen Radeons bereits im Mai. Der Preis für die HD 4850 soll bei 269 US-Dollar liegen, für die HD 4870 sind 349 Dollar angegeben. Für die langsamste Variante der HD 4850 mit GDDR3 sind keine Angaben zu Preis und Datum vorhanden. Ob das angebliche AMD-Dokument echt ist, muss wohl abgewartet werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...