AMD Radeon HD 7990 - Dual-GPU-Grafikkarte verzögert sich weiter

Die AMD Radeon HD 7990 wird laut neuesten Informationen wohl noch längere Zeit auf sich warten lassen.

von Georg Wieselsberger,
25.07.2012 15:44 Uhr

Ursprünglich hatte AMD die Vorstellung der Dual-GPU-Grafikkarte Radeon HD 7990 für das erste Quartal 2012 geplant, doch das Gegenstück zur Nvidia Geforce GTX 690 lässt weiterhin auf sich warten.

Obwohl es zuletzt Meldungen gab, laut denen die AMD Radeon HD 7990 die gleichen Chips wie die AMD Radeon HD 7970 GHz Edition verwenden soll und daher auch schon gegen Ende Juli veröffentlicht werden könnte, sieht es nun eher nach einem Termin gegen Ende August aus. Das ist laut VR-Zone sogar der frühestmögliche Zeitpunkt für eine Vorstellung, wenn es keine weiteren Probleme gibt.

Die AMD Radeon HD 7990 soll angeblich neben Standard-Modellen mit zwei Tahiti XT-Grafikchips und 6 GByte GDDR5-Speicher auch in Versionen mit 12 GByte Videospeicher erscheinen. Sollte die Grafikkarte sich aber noch weiter verzögern, stellt sich die Frage, ob sie überhaupt noch erscheint, bevor AMD die Radeon HD 8000-Serie vorstellt, was für Anfang 2013 erwartet wird.

» AMD Radeon HD 7970 GHz Edition im Preisvergleich kaufen
» Einkaufsführer: Die besten Grafikkarten


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...