Apple - Firmware 1.1.2 für das iPhone bereits gehackt

Die neuen europäischen iPhones werden zwar bereits mit Firmware 1.1.2 ausgeliefert, andere iPhones können die Firmware jedoch noch nicht über iTunes erhalten. Dennoch ist die neue Version bereits gehackt.

von Georg Wieselsberger,
10.11.2007 11:13 Uhr

Die neuen europäischen iPhones werden zwar bereits mit Firmware 1.1.2 ausgeliefert, andere iPhones können die Firmware jedoch noch nicht über iTunes erhalten. Dennoch ist die neue Version bereits gehackt.

Im Gegensatz zur inzwischen extrem einfachen Variante für 1.1.1, bei der über den Safari-Browser nur eine spezielle Webseite aufgerufen werden muss, ist jedoch noch keine benutzerfreundliche Möglichkeit erreicht. Hacks für die Firmware des iPhones dürften aber in absehbarer Zeit hoffentlich unnötig werden, wenn Apple das versprochende Software Development Kit (SDK) ausliefert.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen