Apple Safari 5 - Browser mit komfortabler Lese-Ansicht

Apple hat seinen Safari-Browser auf die Version 5 aktualisiert. Wichtigste Neuerung ist einen komfortable Leseansicht, die Werbung und andere Seitenelemente ausblendet.

von Daniel Visarius,
08.06.2010 11:47 Uhr

Außer dem iPhone 4 hat Apple auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC auch eine neue Version seines Safari-Browser vorgestellt, die mittlerweile zum Download bereit steht. Safari 5 soll zumindest auf den firmeneigenen Mac-Rechnern Internet-Seiten mit JavaScript um bis zu 30 Prozent schneller aufbauen. Die HTML5-Unterstützung wurde unter anderem um die Videowiedergabe erweitert (HTML5 wird zunehmend von mehr Browsern unterstützt und könnte Adobes Flash langfristig ersetzen).

Wichtigeste Neuerung von Safari 5 ist jedoch ein spezieller Lesemodus: Wenn der Browser einen beliebigen Artikel im Internet hinreichend gut versteht, lässt sich über eine »Reader«-Schaltfläche in der Adressleiste eine Art Druckansicht aufrufen, die nur den Text sowie dazugehörige Bildern enthält, Werbung und sonstige Seitenelemente aber ausblendet.

Safari 5 steht kostenlos für Mac OS X und Windows zum Download bereit. Zwar spricht die deutsche Seite immer noch nur vom Safari 4, um den entsprechenden Download gelangen Sie aber direkt zum Safari-5-Paket. Die detaillierte Liste der Änderungen finden Sie bei Apple.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen