AquaNox Revelation: Vorgespielt

von Peter Steinlechner,
13.08.2002 09:31 Uhr

Vor-Ort-Termin in Mannheim: Massive führte uns gestern eine frühe Version des Unterwasser-Shooters AquaNox Revelation vor. Darin übernehmen Sie die Geschicke des jungen William Drake, der nach einem mysteriösen Schatz sucht. Mit vier unterschiedlichen Kampf-U-Booten ballern Sie sich durch geplante 30 Missionen. Die sollen sich anders spielen als im Vorgänger: Es gibt deutlich mehr taktische Herausforderungen, schlaue feindliche Wach-Boote, und sogar gegnerische Scharfschützen lauern versteckte auf dem Meeresgrund. Bonus-Missionsziele verschaffen besonders fleißigen Tiefenrauschlern gelegentlich Vorteile in Form kräftiger Waffen oder Raketen.
Grafisch tut sich einiges: Die Unterwasser-Welt sieht deutlich düsterer und beklemmender aus. Fünf "Farb-Sets" sind geplant, das eher dunkelbraue auf dem Screenshot ist eines davon. Die Spezialeffekte bei den Waffen werden allgemein etwas kleiner und realistischer -- sehen aber immer noch imposant aus. Das vielversprechende Programm erscheint auf zwei -- ohne Hauptprogramm -- lauffähigen CDs nach aktuellem Stand im Oktober 2002.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen