Assassin's Creed - Noch mehr Bilder aus der PC-Version

von Andre Linken,
04.03.2008 17:04 Uhr

Passend zu unserem aktuellen Interview-Special rund um das Actionspiel Assassin's Creed haben wir unsere Online-Galerie mit einigen neuen Screenshots aufgestockt. Die Bilder zeigen den Protagonisten Altair in verschiedenen Situationen. So mischt er sich beispielsweise unter die Menschenmenge, um sich seiner Zielperson unauffällig zu nähern oder spurtet in geduckter Haltung über die Dächer einer Stadt.

Das Actionspiel Assassin's Creed nutzt unter Windows Vista auf Wunsch DirectX 10. Haben Sie eine entsprechende Grafikkarte, präsentieren sich Ihnen Altair und das Morgenland hübscher als auf DirectX-9-Systemen. Die Shader-Effekte strahlen prächtiger. Aber auch unter DirectX 10 gibt es einige matschige Texturen. Vorteil PC: Im Gegensatz zu den Konsolen, die Assassin’s Creed intern mit maximal 1280x720 (720p) berechnen und höhere Auflösungen hochskalieren, können PC-Grafikkarten entsprechende Monitore und HD-Fernseher direkt mit der Full-HD-Auflösung 1080p befeuern.

Alle Fragen rund um Assassin's Creed auf dem PC beantworten wir in der aktuellen GameStar-Ausgabe 04/2008.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen