Asus - EeeKeyboard PC offiziell angekündigt

Es war eine schwere Geburt: Seit weit über einem Jahr hat Asus seinen Keyboard-PC immer wieder herumgezeigt - jetzt endlich wurde das innovative Konzept offiziell vorgestellt.

von GameStar Redaktion,
03.05.2010 18:09 Uhr

Erste Prototypen wurden bereits auf der CES-Messe Anfang 2009 präsentiert. Ursprünglich sollte der EeeKeyboard PC bereits Mitte 2009 auf den Markt kommen. Technische Probleme mit der drahtlosen Bildübertragung verzögerten das Projekt immer wieder. Sie ist eine von mehreren Eigenheiten des Rechners: Per Ultra-Wide-Band kann der PV drahtlos Videosignale streamen: Für Videoinhalte mit bis zu 720p Auflösung schafft er fünf Meter, bei weniger anspruchsvollen Datenströmen sogar zehn Meter. Einen Empfänger samt HDMI-Adapter legt Asus bei.

Eigenwillig gibt sich auch das restliche Konzept: Im Keyboard ist ein kompletter PC verbaut, der aus üblichen Netbook-Komponenten besteht: einem älteren Atom-Prozessor (N270 mit 1,6 GHz), 1 GByte DDR2-Arbeitsspeicher, einer SSD (wahlweise 16 oder 32 GByte) und Intels 945 GSE-Chipsatz mit integriertem GMA-950-Grafikchip. Ein optische Laufwerk fehlt.

Eine Eigenheit des EeeKeyboard PC ist das integrierte 5-Zoll-Display, das anstatt des üblichen Nummernblocks an der rechten Seite der Tastatur thront. Der hochkant ausgerichtet Bildschirm löst mit 400x800 Pixeln auf und ist berührungssensitiv. Es ersetzt zwar nicht einen richtigen Monitor, kann aber weit mehr als etwa das Display einer Logitech G19-Tastatur. Neben Widgets, Shortcuts und Programmsymbolen lässt sich etwa das komplette Startmenü des installierten Windows XP Home darauf abbilden.

Das 1,1 kg schwere Gerät lässt sich wahlweise am Stromnetz oder per Akkus betreiben. Letztere sollen bis zu vier Stunden lang halten. Zu Preisen und tatsächlicher Verfügbarkeit konnte Asus trotz aller inzwischen feststehender Details aber immer noch keine Angaben machen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...