ATI - Keine Probleme bei mobilen Grafikchips

Wie XbitLabs berichtet, hat AMD in einem Statement versichert, dass die mobilen Grafikchips von ATI nicht von ähnlichen Problemen betroffen sind wie manche Nvidia-Chips.

von Georg Wieselsberger,
31.07.2008 10:54 Uhr

Wie XbitLabs berichtet, hat AMD in einem Statement versichert, dass die mobilen Grafikchips von ATI nicht von ähnlichen Problemen betroffen sind wie manche Nvidia-Chips. ATI verwende seit vielen Jahren eine andere Technik als Nvidia, um den Grafikkern auf das Trägermaterial aufzubringen. Genau an dieser Stelle scheinen die temperaturbedingten Fehler bei einigen Nvidia-Grafikchips aufzutreten. Dies ist allerdings nicht bestätigt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...