ATI: Neue Radeon-Grafikkarten

von Daniel Visarius,
24.10.2002 13:54 Uhr

ATI präsentiert heute neue Grafikkarten mit R300-Chip. Die Radeon 9700 für knapp 300 Euro gleicht dem Topmodell Radeon 9700 Pro, einziger Unterschied ist ein niedrigerer Chip- und DDR-Speichertakt von 275/550 statt 325/620 MHz. Die Radeon 9500 Pro taktet ebenfalls mit 275/550 MHz und soll rund 220 Euro kosten. Allerdings ist die Speicheranbindung nur 128 Bit statt 256 Bit breit. Je nach Anwendung bremst das die Spieleleistung angeblich um bis zu 20 Prozent. Die Radeon 9500 hat nur 64 MByte RAM (128 Bit Anbindung) und vier statt acht Rendering-Pipelines. Für teuere 180 Euro bietet sie zwar DirectX-9-Features (mangels Spielen derzeit noch nicht nutzbar), aber sie dürfte kaum schneller als eine Geforce 4 Ti 4200 sein (ab rund 130 Euro).


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen