ATI wirbt für Direct X11 - Auf der Games Developers Conference

DirectX 11 ist ein großes Thema auf der GDC 2009.

von Georg Wieselsberger,
20.03.2009 13:56 Uhr

Die Games Developers Conference 2009 findet vom 23. bis 27. März in San Francisco statt. Wie XbitLabs meldet, wird ATI auf dieser Konferenz für die Nutzung von DirectX 11 werben und in zwei Veranstaltungen über die neue DirectX-Version und deren Einfluss auf neue Spiele sprechen. Insbesondere das Feature Hardware Tessellation, das ATI schon länger unterstützt, wird bei DirectX 11 erstmals zum Standard und soll die Geschwindigkeit und die Darstellung von Polygon-basierten Grafiken verbessern.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen