Audiosurf Air - Nachfolger zum Musikspiel angekündigt

Der Independent-Entwickler Dylan Fitterer hat mit Audiosurf Air ein neues Musikspiel angekündigt. Erste Screenshots gibt es ebenfalls zu sehen.

von Andre Linken,
27.03.2012 16:31 Uhr

Audiosurf Air erscheint 2012.Audiosurf Air erscheint 2012.

Der Independet-Entwickler Dylan Fitterer macht sich selbst Konkurrenz. So kündigte er jetzt mit dem Musikspiel Audiosurf Air den offiziellen Nachfolger von Audiosurf aus dem Jahr 2008 an. Allerdings liegen bisher kaum Details zu dem Spiel beziehungsweise zu den Neuerungen vor.

Bekannt ist lediglich, dass der Entwickler bei der Realisierung des Projekts die Unity-Engine einsetzt. Zudem wird es zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt einen Beta-Test geben, für den Sie sich ab sofort auf der offiziellen Webseite anmelden können. Der Release wird im Verlauf dieses Jahres erwartet. Erste Screenshots finden Sie in unserer Online-Galerie.

Bei Audiosurf düst der Spieler mit einem Raumschiff über Rennstrecken und muss dort farbige Blöcke taktisch geschickt einsammeln. Das Design der Strecke, die Verteilung der Blöcke und das Spieltempo basieren auf dem zuvor gewählten Musikstück, das unter anderem von einer Audio-CD oder einer MP3-Datei stammen kann. Welche Änderungen in Audiosurf Air vorgenommen werden, steht bisher allerdings noch nicht fest.


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.