Batman: Arkham City - Hinweis auf DLC mit Scarecrow

Der Entwickler Rocksteady Studios deutet in einem Tweet auf einen möglichen neuen DLC für das Actionspiel Batman: Arkham City hin. Darin scheint der Schurke Scarecrow eine Rolle zu spielen.

von Andre Linken,
14.06.2012 14:59 Uhr

Gibt es bald einen Scarecrow-DLC für Batman: Arkham City?Gibt es bald einen Scarecrow-DLC für Batman: Arkham City?

Allem Anschein nach arbeitet der Entwickler Rocksteady Studios derzeit an einem weiteren DLC (Downloadable Content) für das Actionspiel Batman: Arkham City . Darauf lässt zumindest ein aktueller Tweet von Rocksteady schließen. In der Rubrik »arkhamcitynews« veröffentlichte das Team ein Bild des Superschurken Scarecrow mitsamt eines seiner bekanntesten Zitate - »And the end of fear, Oblivion«.

Zwar liegt bisher noch keine offizielle Bestätigung des besagten Download-Inhalts vor, doch der Wink mit dem Zaunpfahl ist schon relativ deutlich. Sobald diesbezüglich neue Informationen vorliegen, finden Sie diese umgehend auf GameStar.de.

Scarecrow, hinter dem sich der Psychiater und Professor Jonathan Crane verbirgt, ist ein bekannter Superschurke aus dem DC-Universum und ein Gegenspieler von Batman. Crane schlüpft bei seinen verbrecherischen Streifzügen in das Kostüm einer Vogelscheuche und attackiert seine Gegner mit einem starken Nervengas.

Batman: Arkham City - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...