Battlefield Heroes - Erste Spielebilder aus dem Comic-Shooter aufgetaucht

von Rene Heuser,
31.01.2008 14:36 Uhr

Auf eher ungewöhnlichem Wege sind die ersten vier Screenshots aus dem kürzlich angekündigten Kostenlose-Shooter Battlefield Heros ins Internet gelangt. Die 3sat-Sendung Neues berichtete am Wochenendeüber so genannte »Micro Transactions« und filmte ganz nebenbei auch die besagten Bilder ab. Die ganze Sendung können Sie in der Mediathek des Fernsehsenders anschauen; die Battlefield-Impressionen sind bei Minute 3:32 zu finden. Auf einem der Bilder ist auch die Benutzeroberfläche (Interface) mit Ticket- und Lebensenergie-Anzeige.

Unterdessen hat Fan-Seite BF-News.de alle verfügbaren Informationen zum Spiel in einer übersichtlichen Wissensdatenbank gespeichert. Demnach wird es zum Start des Spiels -- Electronic Arts plant die Veröffentlichung schon für diesen Sommer -- zwei Fraktionen geben: die National Army und die Royal Army. Zunächst sind zwei bis drei Karten für den Release geplant, weitere Schlachtfelder sollen dann später als Updates nachfolgen. Dabei sollen die Karten jedoch kleiner sein als die üblichen Battlefield-Level. Nach einem Bericht der französischen Website nofrag.com wird es nun doch auch eine Ego-Perspektive geben. Auf Nachfrage bei Entwickler Digital Illusions hätten diese bestätigt, dass Spieler zwischen der Verfolger- und Ego-Perspektive wählen können.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen