Battlefield: Bad Company 2 - Zwei geheime Spielmodi

Entwickler DICE hält sich bei den Spielmodi zu Battlefield: Bad Company 2 weiter bedeckt.

von Christian Schmidt,
19.08.2009 17:56 Uhr

Auf der Gamescom in Köln sprachen Electronic Arts und Dice ausführlich über den kommenden Shooter Battlefield: Bad Company 2, allerdings ausschließlich über dessen Multiplayer-Modus (der im Prinzip eine Weiterführung des normalen Battlefield-Prinzips ist, in dem man Gebäude jetzt komplett zerlegen kann).

Bei zwei Themen wurde der Senior Producer Patrick Bach einsilbig. Erstens: die Solo-Kampagne. Dass Battlefield: Bad Company 2 wie der Vorgänger eine starke Story besitzen wird, ist ausgemacht. Zu den Details schweigt Dice aber, die Enthüllung soll später in diesem Jahr folgen.

Zweitens: Der Multiplayer-Part wird um zwei geheime Modi erweitert. Bereits aus dem Vorgänger bekannt sind Conquest (der Standard-Modus der Battlefield-Reihe) und Gold Rush, der in Battlefield: Bad Company 2 nur noch Rush heißt. Während Conquest und Rush squadbasiertes Teamplay anbieten, aber nicht erzwingen, werden die beiden neuen Modi ausschließlich auf Squads zugeschnitten sein. Weitere Informationen stehen bislang aus.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...