Battle.net - Neuer Authenticator funktioniert mit einem Knopfdruck

Blizzard hat eine neue Version des Battle.net-Authenticators veröffentlicht, der nicht mehr die Eingabe eines Sicherheitscodes erfordert.

von Maurice Weber,
20.06.2016 13:31 Uhr

Blizzard hat eine neue, bequemere Version des Battle.net Authenticator veröffentlicht.Blizzard hat eine neue, bequemere Version des Battle.net Authenticator veröffentlicht.

Wer seinen Battle.net-Account sichern will, hat es mit dem neuen Authenticator nun ein Stückchen leichter. Bislang stellte die Mobile-App bei Login-Versuchen einen Sicherheitscode bereit, den wir eingeben mussten, um unsere Identität zu bestätigen. Jetzt hat Blizzard eine weniger umständliche Version veröffentlicht, mit der wir auf dem Handy nur noch einen Knopfdruck zur Bestätigung ausführen müssen.

Mehr: Alle Infos zum Ranked Mode von Overwatch

Die alte Variante bleibt aber als optionale Alternative bestehen, wir können uns also auch weiterhin über Codes authentifizieren. Wie oft der Authenticator eine Bestätigung verlangt, dürfen wir selbst festlegen, normalerweise fragt er einmal pro Woche und pro Gerät. Jedes Mal, wenn wir uns auf einem neuen Gerät einloggen wollen, müssen wir dies zunächst bestätigen. Den Authenticator gibt es für Android- und iOS-Geräte zum Download.

Im neuen Authenticator haben wir die Wahl zwischen einem Sicherheitscode oder einem Knopfdruck, um unsere Identität zu bestätigen. Im neuen Authenticator haben wir die Wahl zwischen einem Sicherheitscode oder einem Knopfdruck, um unsere Identität zu bestätigen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen