Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Bau Dir Deinen Spiele-PC - Drei optimale Konfigurationen

Gute Selbstbau-Rechner arbeiten schneller als die typischen Discount-Gurken und lassen sich besser aufrüsten. GameStar hat drei optimale Spiele-PCs zusammengestellt - inklusive Aufrüstoptionen.

02.05.2006 13:42 Uhr

Hardware-Schwerpunkt 05/2006: Bau Dir Deinen Spiele-PC.Hardware-Schwerpunkt 05/2006: Bau Dir Deinen Spiele-PC.

Wöchentlich plärren Media Markt und Saturn um die Wette - Marketing- Floskeln wie »Höchste Grafikleistung dank PCI Express« entpuppen sich regelmäßig als Luftnummer. Besonders die Angaben über die 3D-Performance haben im Allgemeinen mit der Realität genauso wenig zu tun wie die angeblichen Niedrigpreise. Viele PCs bei Media Markt und Saturn (beide gehören zur Metro-Handelsgruppe) und Discountern wie Tchibo, Aldi und Co. sind überteuert: Eine selbst für manch älteres Spiel zu lahme Radeon X1300 in einem
Rechner für um die 1.000 Euro ist zwar eine Frech-, aber leider keine Seltenheit. Damit Sie maximalen Spielspaß für Ihr Geld bekommen, haben wir die besten Einzelkomponenten
für Sie ausgewählt, aufeinander abgestimmt und so drei optimale Selbstbaurechner mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis zusammengestellt. In unserer Video-Bauanleitung auf DVD zeigen wir Ihnen darüber hinaus, wie Sie Schritt für Schritt Ihren Traumrechner vollenden.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 2,5 MByte
Sprache: Deutsch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen