Beolab 3 - Teure PC-Lautsprecher von Bang & Olufsen

Wie LuxuryLaunches berichtet, bietet Bang & Olufsen mit den neuen Beolab 3 -Lautsprechern das vielleicht teuerste PC-Lautsprechersystem an. Für einen Preis von 3200 US-Dollar erhält man die ungewöhnlichen Stereo-Boxen, die mit " Acoustic Lens Technology " dafür sorgen sollen, dass die Plazierung der Lautsprecher weniger Einfluss auf den Klang hat. Beolab 3 ist in schwarz, dunkelgrau, rot oder blau erhältlich.

von Georg Wieselsberger,
12.08.2007 09:11 Uhr

Wie LuxuryLaunches berichtet, bietet Bang & Olufsen mit den neuen Beolab 3-Lautsprechern das vielleicht teuerste PC-Lautsprechersystem an. Für einen Preis von 3200 US-Dollar erhält man die ungewöhnlichen Stereo-Boxen, die mit "Acoustic Lens Technology" dafür sorgen sollen, dass die Plazierung der Lautsprecher weniger Einfluss auf den Klang hat. Beolab 3 ist in schwarz, dunkelgrau, rot oder blau erhältlich.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.