Bioshock - So beeindruckend könnte Bioshock in der Unreal Engine 4 aussehen

Der legendäre Medical Pavilion aus dem neun Jahre alten Bioshock sieht in der Unreal Engine 4 noch beeindruckender aus, als er es eh schon war. Ein britischer 3D-Künstler hat diesen Levelabschnitt mit viel Liebe zum Detail nachgebaut.

von Manuel Fritsch,
20.04.2016 17:31 Uhr

Vor neun Jahren erschien das Original Bioshock und wurde damals mit der Unreal Engine 2.5 umgesetzt. Ein britischer 3D-Künstler namens Ross Littlejohn hat den Eingangsbereich zum Medizinischen Flügel (Medical Pavilion) des Spiels nun in der Unreal Engine 4 nachgebaut und das Ergebnis ist absolut sehenswert, wie das oben eingebettete Video beweist.

Auch interessant:Twilight Zone - BioShock-Entwickler Ken Levine dreht interaktiven Film

Weitere Eindrücke und Screenshots dieser Arbeit finden sich auf der Webseite des »3D Environment«-Künstlers.

14 Dinge, die ihr nicht über Bioshock wusstet - Versteckte Nachrichten und seltsame Inspiration 2:17 14 Dinge, die ihr nicht über Bioshock wusstet - Versteckte Nachrichten und seltsame Inspiration

3D-Grafik im Wandel der Zeit - Wasser in Bioshock ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen