Brothers in Arms: Hell's Highway - Trailer zeigt häßliche Seite des Krieges

Der neue Trailer von Publisher Ubisoft zu Brothers in Arms: Hell's Highway zeigt die häßliche Seite des Krieges auf. "Ich habe gesehen, wie kleine Jungen zu Soldaten wurden..." heißt es im Video. Ein Schuss fällt - ein Soldat stirbt; dahinter steht ein Junge mit qualmender Waffe. Mit dieser Stimmung werden die neuen Bilder zu Brothers in Arms: Hell's Highway präsentiert und der Spieler in das Geschehen geworfen. Die letzte Szene weist nocheinmal auf die trostlosen Situationen hin, mit denen der Spieler wahrscheinlich konfrontiert wird.

von Nicolai Dircks,
29.05.2008 14:40 Uhr

Der neue Trailer von Publisher Ubisoft zu Brothers in Arms: Hell's Highway zeigt die häßliche Seite des Krieges auf. "Ich habe gesehen, wie kleine Jungen zu Soldaten wurden..." heißt es im Video. Ein Schuss fällt - ein Soldat stirbt; dahinter steht ein Junge mit qualmender Waffe.

Mit dieser Stimmung werden die neuen Bilder zu Brothers in Arms: Hell's Highway präsentiert und der Spieler in das Geschehen geworfen. Die letzte Szene weist nocheinmal auf die trostlose Situation hin, mit denen der Spieler wahrscheinlich konfrontiert wird.

» Den Trailer zu Brothers in Arms: Hell's Highway finden sie hier

» Den Ubidays-Trailer mit Spielszenen finden sie hier
» Die neuen Bilder sind in unserer Online-Gallerie


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen