Brothers in Arms: Hell's Highway - Limited Edition und Terminverschiebung

Für die Fans des Taktik-Shooters Brothers in Arms: Hell's Highway gibt es heute eine gute und eine schlechte Nachricht.

von Andre Linken,
29.07.2008 13:42 Uhr

Für die Fans des Taktik-Shooters Brothers in Arms: Hell's Highway gibt es heute eine gute und eine schlechte Nachricht. Fangen wir mit der unangenehmeren Meldung an: Wie der Entwickler Gearbox Software bestätigt hat, wurde die Veröffentlichung des Weltkriegs-Shooters auf den 23. September 2008 verschoben. Gründe für diese Verzögerung wurden allerdings nicht genannt.

Gleichzeitig wurde jedoch eine Limited Edition von Brothers in Arms: Hell's Highway angekündigt. Diese enthält neben dem eigentlichen Spiel unter anderem eine 15 Zentimeter große Actionfigur des Hauptcharakters Matt Baker. Zudem finden Sie die erste Ausgabe der offiziellen Comic-Serie sowie eine Karte im Posterformat in der Box. Ob diese Sondervariante auch in Deutschland erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.