Call of Duty: Modern Warfare 3 - Minimale Systemanforderungen stehen fest

Der Entwickler Infinity Ward gibt die Systemvoraussetzungen für den Shooter Call of Duty: Modern Warfare 3 bekannt - sowie einige weitere Details zur PC-Version.

von Andre Linken,
21.10.2011 13:50 Uhr

Die Systemvoraussetzungen für Modern Warfare 3 stehen fest.Die Systemvoraussetzungen für Modern Warfare 3 stehen fest.

Der Entwickler Infinity Ward veröffentlichte jetzt auf der offiziellen Webseite des Ego-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 3 eine FAQ-Sektion (Frequently Asked Questions) mit einigen interessanten Details zur PC-Version des Spiels. Während einige Dinge wie zum Beispiel die Unterstützung von Dedicated Server bereits bekannt sind, kann man der Liste auch einige Neuigkeiten entnehmen.

So bietet die PC-Version von Call of Duty: Modern Warfare 3 unter anderem mehrere Steamworks-Funktionen wie zum Beispiel eine Freundesliste, einen Server-Browser und Achievements. Auch das Anti-Cheat-System VAC (Vale Anti Cheat) kommt zum Einsatz. Zudem ist der FAQ-Sektion zu entnehmen, dass es zahlreiche Grafikoptionen wird, die man nach Wunsch ändern kann. Dazu zählen unter anderem Screen Space Ambient Occlusion, Depth of Field und Anti-Aliasing.

Des Weiteren gab Infinity Ward die minimalen Systemanforderungen für Call of Duty: Modern Warfare 3 bekannt. Auf diese Weise wissen Sie bereits heute, ob Sie Ihren PC bis zum Release des Shooters am 8. November 2011 eventuell noch aufrüsten müssen,

Minimale Systemanforderungen für Call of Duty: Modern Warfare 3

  • Windows XP / Vista / 7
  • Intel Core2 Duo E6600 oder AMD Phenom X38750
  • 2 GByte Arbeitsspeicher
  • Nvidia GeForce 8600GT oder ATI Radeon X1950 (256 MByte Videospeicher)
  • 16 GByte freier Festplattenplatz
  • DirectX 9.0

Multiplayer-Trailer von Modern Warfare 3 1:31 Multiplayer-Trailer von Modern Warfare 3


Kommentare(70)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.