CeBIT 2013 - Rapoo zeigt drahtlose Mäuse, Tastaturen, Lautsprecher und mehr

In China ist Rapoo der Marktführer für kabelloses Zubehör und stellt auf der CeBIT 2013 seine Produktpalette auch in Europa vor.

von Georg Wieselsberger,
05.03.2013 14:18 Uhr

Auf der CeBIT 2013 präsentiert der Hersteller Rapoo, der in China im Bereich der drahlosen Peripherie-Geräte einen Marktanteil von 42 Prozent besitzt, seine neuen Produkte auch in Europa. Mit Rapoo TV können Smartphones und Tablets an den Fernseher angeschlossen werden, während das drahtlose Touchpad T300P für die Multitouch-Gestensteuerung von Windows 8 gedacht ist. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 39,99 Euro.

Das Touchpad Keyboard E9090P für 89,99 Euro bietet Aufladung per Induktion und ist hintergrundbeleuchtet. Den gleichen Preis hat auch das Multimedia Touchpad Keyboard E9180P, das 13 Touch-Gesten und selbst definierte Gesten unterstützt.

Die in fünf Farben erhältliche kabellose Touch Maus T120P ist ebenfalls mit Windows 8 kompatibel und nutzt die 5 GHz-Technik und einen kleinen Nano-Empfänger. Der Preis liegt hier bei 29,99 Euro.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen