CeBit: ATI steigt ins Mainboardgeschäft ein

von GameStar Redaktion,
27.02.2000 10:10 Uhr

Grafikspezialist ATI hat gestern auf einer Pressekonferenz auf der CeBit angekündigt, daß sie demnächst in Mainboard-Geschäft (für Intel-CPUs) einsteigen. Als Chipsatz kommt dabei der "S1-370 TL" von ArtX zum Einsatz, die letzte Woche von ATI übernommen wurden. Der Chipsatz hat, wie berichtet, integriertes T&L und soll laut ATI im 3D-Bereich mindestens doppelt so schnell als jede bisherige integrierte Grafiklösung sein. In 2. Quartal soll ein Chipsatz mit 100 MHz FSB, im 3. Quartal einer für 133-MHz-CPUs in Produktion gehen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen