Chaos League - Angespielt

von Michael Graf,
19.06.2004 12:00 Uhr

Der französische Entwickler Cyanide plant einen ungewöhnlichen Genremix: Chaos League soll Strategie- und Sportspiel verbinden. Mit Fantasy-Völkern wie Elfen und Orks liefern Sie sich darin abgedrehte Football-Matches. Wir haben eine Beta-Version angespielt.

Die Steuerung von Chaos League orientiert sich an Echtzeit-Titeln wie WarCraft 3. Per Rechtsklick dirigieren wir Spieler übers isometrisch dargestellte Felder und geben Angriffsbefehle. Denn zwei Spieler, die sich kloppen, nehmen für die Dauer der Prügelei nicht an der Echtzeit-Partie teil. Viele Spielertypen verfügen über Spezialfähigkeiten. Ein gepanzerter Menschenritter etwa boxt auf dem Weg zum Touchdown kleine Orks einfach aus dem Weg. Publisher Pointsoft will Chaos League am 22. Juli in Deutschland veröffentlichen.

Weitere Infos gibt's auf der offiziellen Website.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.