Clive Barker's Jericho - Neue Details enthüllt

In einem Interview plaudert Joe Falke, Lead Designer bei Alchemic Productions, viele neue Infos über das Gemeinschaftsprojekt mit Horror-Autor Clive Barker aus.

von Denise Bergert,
09.01.2007 14:45 Uhr

Vor wenigen Wochen kündigte Publisher Codemasters den Horror-Titel Clive Barker's Jericho für mehrere Plattformen an. In einem aktuellen Interview plaudert Lead Designer Joe Falke aus dem Nähkästchen und verrät dabei einige neue Infos zum Spiel. So arbeitet das Entwicklerstudio Alchemic Productions eng mit Horror-Autor Clive Barker zusammen, aus dessen Feder auch die Geschichte stammt.

Schauplatz des Spiels ist die Stadt Al-Kahli. Von vernichtenden Sandstürmen heimgesucht besitzt sie die Fähigkeit, ihre Bewohner in eine andere Dimension zu katapultieren. Sie leiten ein so genanntes Jericho-Squad-Team welches mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattes ist. So räumen Sie Hindernisse mit Telekinese aus dem Weg oder bekämpfen Angreifer mit unterschiedlichen Zaubern. Jedes Team-Mitglied besitzt dabei unterschiedliche Kräfte die sich auch kombinieren lassen.

Auf eurer Reise treffen Sie in typischer Horror-Manier auf jede Menge abgefahrener Gegner. Darunter beispielsweise ein mit Sprengsätzen bewaffneter Selbstmörder oder eine Frau, die ein Faible für mit Menschenhaut bespannte Möbel hat. Diese Beispiele lassen ein Deutschland-Release in diesem Jahr jedoch zweifelhaft erscheinen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen