Close Combat - Zwei neue Spiele der Reihe

von GameStar Redaktion,
02.04.2004 11:05 Uhr

Close Combat kehrt zurück, allerdings nicht mehr als Hardcore-Strategiespiel. Destineer, Atomic Games und Gathering of the Developers entwickeln zwei neue Spiele der Reihe. Ende 2004 erscheint Close Combat: First to Fight, ein teambasierter 3D-Shooter, und Anfang 2005 soll mit Close Combat: Red Phoenix ein Echtzeit-Strategiespiel in die Läden kommen. First to Fight soll als Trainings-Simulation für die US-Marines dienen und Sie möglichst realistisch in moderne Stadt-Kämpfe im Mittleren Osten versetzen. Destineer programmiert für das Spiel einen komplett neuen Grafikuntersatz, der mit anderen modernen Engines mithalten soll.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...