Company of Heroes 2 - Content-Update »Turning Point« mit Editor und neuen Maps angekündigt

Sega kündigt das Update »Turning Point« an, das am 12. November für das Echtzeitstrategie-Spiel Company of Heroes 2 veröffentlicht werden soll. Enthalten sind ein Editor, neue Maps und Kommandanten.

von Tobias Münster,
04.11.2013 18:58 Uhr

Am 12. November erscheint das Content-Update »Turning Point« für Company of Heroes 2.Am 12. November erscheint das Content-Update »Turning Point« für Company of Heroes 2.

Wie Sega bekannt gibt, wird nächste Woche Dienstag, am 12. November das Content-Update »Turning Point« für Company of Heroes 2 veröffentlicht. Damit wird der Editor »World Builder« integiert, mit dem Spieler eigene Multiplayer-Karten erstellen können.

Außerdem enthält das Update zwei neue Maps, nämlich »Schienen & Metall« (zwei bis vier Spieler) und »Lazur-Fabrik« (sechs bis acht Spieler). Letzte gibt es in dem neuen Trailer unter dieser Meldung zu sehen. Beide Karten und der Editor sollen morgen, am 5. November auf Relics Twitch-Kanal vorgeführt werden. Die genaue Uhrzeit ist noch nicht bekannt.

Hinzu kommen vier neue Kommandanten, die sich im Multiplayer und im Skirmish-Modus auswählen lassen. Laut Sega wurden zwei davon von Spielern gestaltet, die im Sommer die Gelegenheit hatten, das Entwicklerstudio zu besuchen. Für diese beiden soll eine Registrierung auf der offiziellen Website von Company of Heroes 2 erforderlich werden.

Company of Heroes 2 - Trailer zur neuen Karte »Lazur-Fabrik« 1:03 Company of Heroes 2 - Trailer zur neuen Karte »Lazur-Fabrik«


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.