Counter-Strike als Anime - Verrücktes Fan-Video zeigt, wie es in Japan aussehen könnte

Ein Counter-Strike Fan hat sich die Zeit genommen, um ein Anime-Intro zum beliebten Online-Shooter zu erstellen – mit durchaus überzeugenden Ergebnis.

von Ömer Kayali,
20.08.2017 15:22 Uhr

Counter-Strike: Global Offensive als Anime? Auf die Idee muss man erstmal kommen. Dank eines CS:GO-Fans können wir uns jetzt ein Bild davon machen, wie das vielleicht aussehen würde. Der Youtuber Jameskii hat sich nämlich die Mühe gemacht und ein Anime-Intro zum Spiel produziert.

Mit pop-rockiger Musik unterlegt und schrillen, bunten Farben zeigt er in dem Video, wie Counter-Strike wohl in Japan im Fernsehen laufen könnte. Den Kommentaren nach zu urteilen, polarisiert seine Anime-Version von CS:GO allerdings stark. Die einen finden es genial, die anderen absolut nervig. Kreativ ist es allemal.

Wer stattdessen lieber wissen möchte, wie es wäre, wenn CS:GO vom Shooter- ins Rollenspiel-Genre wechseln würde, der sollte sich diesen Artikel unbedingt näher ansehen.

Counter-Strike - Mini-Doku zur Entstehung des Shooters 7:48 Counter-Strike - Mini-Doku zur Entstehung des Shooters


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.