Counterstrike 2 und die Folgen

von GameStar Redaktion,
17.05.2001 13:51 Uhr

Wegen der durch die Enthüllung von Counterstrike: Condition Zero aufgeworfenen Fragen sah sich Gabe Newell von Valve genötigt, einige klärende Worte über die Projekte seiner Firma loszuwerden. An Team Fortress 2 wird nach seinen Aussagen trotz aller Unkenrufe immer noch gearbeitet. Allerdings ist das Spiel immer noch weit von der Fertigstellung entfernt. Condition Zero ist nur ein Nebenprojekt, bei dem der Counterstrike-Entwickler Gooseman eine beratende Funktion inne hält. In diesem Zusammenhang spricht Newell auch noch davon, dass das Programm Solomissionen enthalten könnte. Goosemans Hauptprojekt ist Counterstrike 2, das auf der Engine von Team Fortress 2 basieren soll. Wann das fertig wird, steht allerdings in den Sternen.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...