Creative Assembly - Total War-Entwickler machen Olympia-Spiel

Einem Gerücht zufolge arbeitet das Studio Creative Assembly an einem Spiel zur Sommerolympiade 2012.

von Andre Linken,
20.05.2010 15:44 Uhr

Die Strategie-Experten von Creative Assembly (Empire: Total War) arbeiten an einem Sportspiel. Dies geht aus einem aktuellen Stellenangebot hervor. Demnach wird derzeit ein »Lead Gameplay Programmer« für ein NextGen-Sportspiel gesucht, dass in der australischen Zweigstelle in Brisbane ensteht.

Wie das Magazin Eurogamer unter Berufung auf firmennahe Quellen berichtet, handelt es sich beim noch nicht angekündigten Projekt angeblich um ein Spiel zu den Olympischen Sommerspielen 2012 in London. Dieses soll rechtzeitig vor dem Start des großen Events (27. Juli 2012) auf den Markt kommen.

Allerdings liegt bisher noch keine offizielle Bestätigung seitens Creative Assembly oder dem Publisher SEGA vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen