Dark Age of Camelot - Entschädigung von Server-Rollback

von GameStar Redaktion,
08.03.2007 15:06 Uhr

Der Serverbetreiber GOA hat die Spendierhosen an: Vor kurzem musste auf dem europäischen Server "Camlann" des Online-Rollenspiels Dark Age of Camelot ein so genannter Rollback durchgeführt werden. Um die Serverintegrität nach einem technischen Problem aufrecht zu erhalten, wurden die Daten auf den Stand eines früheren Termins zurückgesetzt.

Als Entschädigung wurde jetzt die Menge an Erfahrungs- und Reichspunkten, die Sie durch das Töten von Monstern und Schlachten im RvR (Realm vs. Realm) erhalten, deutlich erhöht. Dieser Bonus hält bis zum 12. März an und soll den betroffenen Spielern die Möglichkeit geben, ihren Verlust wieder auszugleichen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.