Dawn of War 2 - Finale Systemanforderungen

Welchen PC braucht man, um Dawn of War 2 spielen zu können?

von Christian Merkel,
07.01.2009 09:40 Uhr

Das Strategiespiel Dawn of War 2 erscheint am 20. Februar. Die Programmierarbeiten sind mittlerweile so weit fortgeschritten, dass Entwickler Relic sich auf die finalen Systemanforderungen festlegen kann:

Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows XP mit Service Pack 2 oder Windows Vista mit Service Pack 1
  • CPU: Pentium IV mit 3,2 GHz oder Dual-Core-Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 1 GByte RAM (XP), 1,5 GByte RAM (Vista)
  • Grafikkarte: Grafikkarte mit 128 MByte VRAM (muss Shader Model 3 unterstützen) Beispiele: Geforce 6600 GT oder ATi X1600
  • Freier Festplattenspeicher: 5,5 GByte

Empfohlene Anforderungen:

  • Betriebssystem: Windows XP mit Service Pack 2 oder Windows Vista mit Service Pack 1
  • CPU: AMD Athlon 64 x2 4400+ oder Intel Core 2 Duo
  • Arbeitsspeicher: 2 GByte RAM
  • Grafikkarte: Grafikkarte mit 256 MByte VRAM (muss Shader Model 3 unterstützen) Beispiele: Geforce 7800 GT oder ATI X1900
  • Freier Festplattenspeicher: 5,5 GByte

Doch am besten sollte man es ausprobieren, ob das Spiel mit dem heimischen Rechner harmoniert. Die Chance dazu besteht in der Dawn-of-War-2-Beta. Wann die startet und wie man teilnehmen kann, verraten die Entwickler morgen. Wir halten Sie darüber auf dem Laufenden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...