Dead or Alive 5: Last Round - Online-Multiplayer verzögert sich weiter

Team Ninja hat die Veröffentlichung des Online-Mehrspieler-Modus von Dead or Alive 5: Last Round ein weiteres Mal verschoben. Ein neuer Release-Termin soll in Kürze nachgereicht werden.

von Tobias Ritter,
01.07.2015 14:17 Uhr

PC-Spieler von Dead or Alive 5: Last Round müssen weiterhin auf einen Online-Mehrspieler-Modus verzichten. Bei einem Beta-Test kam es erneut zu Problemen.PC-Spieler von Dead or Alive 5: Last Round müssen weiterhin auf einen Online-Mehrspieler-Modus verzichten. Bei einem Beta-Test kam es erneut zu Problemen.

Am 30. März 2015 kam Dead or Alive 5: Last Round für den PC auf den Markt. Online spielen können Käufer des Prügelspiels aber bis heute nicht - und das wird wohl auch noch eine Weile so bleiben. Wie das Entwicklerstudio Team Ninja bekannt gegeben hat, wurden beim jüngsten Beta-Test für den Online-Mehrspieler-Part einige Probleme aufgeworfen, weshalb es zu einer weiteren Verzögerung kommt.

Eigentlich sollte das Online-Update im Juni 2015 veröffentlicht werden. Deshalb entschuldigen sich die Entwickler auch noch einmal für die Schwierigkeiten, die sie insbesondere den Steam-Kunden beschert haben. Ein neuer Release-Termin für die Multiplayer-Funktionalität soll in Kürze nachgereicht werden.

Das ist übrigens nicht das erste Problem, mit dem Dead or Alive 5: Last Round auf dem PC zu kämpfen hat. Auch die Grundversion des Spiels musste kurz vor ihrer geplanten Veröffentlichung noch einmal verschoben werden. Anschließend kam sie zwar in den Handel - allerdings ohne besagten Online-Modus und weitere Features.

Dead or Alive 5: Last Round - Launch-Trailer des Prügelspiels 2:28 Dead or Alive 5: Last Round - Launch-Trailer des Prügelspiels

Dead or Alive 5: Last Round - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen