Defiance - »Most Wanted«-Event verspricht Gastauftritt in TV-Serie

Trion Worlds hat den »Most Wanted«-Wettbewerb in seinem Shooter-MMO Defiance gestartet. Dem Gewinner winkt ein Gastauftritt in der gleichnamigen Sci-Fi-Serie - allerdings nur als Bild.

von Christian Fritz Schneider,
01.05.2013 17:40 Uhr

Das Bild des Gewinners des Most-Wanted-Wettbewerbs soll in einer der kommenden Defiance-Folgen auftauchen.Das Bild des Gewinners des Most-Wanted-Wettbewerbs soll in einer der kommenden Defiance-Folgen auftauchen.

Als das mediale Crossover-Projekt Defiance vom Spieleentwickler Trion Worlds und dem amerikanischen TV-Sender SyFy angekündigt wurden, hieß es, Spiel und Serie würden sich gegenseitig beeinflussen. Wie weit diese Beieinflussung gehen würde, ist aber bislang noch nicht richtig klar.

Der jetzt gestartete »Most Wanted«-Wettbewerb, der noch bis zum 11. Mai 2013 läuft, lässt aber vermuten, dass die gegenseitige Einflussnahme eher überschaubar bleibt - zumindest was den Einfluss der Spieler auf die TV-Serie angeht.

Der Wettbewerb lässt die Spieler des Shooter-MMOs Defiance an zwei besonderen Herausforderungen teilnehmen, die sich sowohl auf PvE- als auch auf PvP-Events konzentrieren. Der Spieler, der während des Wettbewerbs die meisten Archenressourcen pro Stunde sammelt, gewinnt. Allerdings muss man dazu auch beide Herausforderungen abschließen. Mehr Details zum Wettbewerb gibt es auf der offiziellen Webseite.

Und der Preis: Ein Gastauftritt in einer der kommenden Folgen der TV-Serie Defiance. Allerdings wird der Gewinner nicht in Fleisch und Blut am Set auftauchen dürfen - die Dreharbeiten für die erste Staffel dürften bereits beendet sein. Stattdessen will der Art-Designer der Serie das Abbild des Gewinners in eine der nächsten Folgen einbauen.

Defiance - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...