Dell Ultrasharp 32 - Ultra HD-Monitor mit HDMI vorgestellt

Der PC-Hersteller Dell hat auf der SIGGRAPH einen 32 Zoll großen Profi-Monitor mit der Ultra HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel präsentiert.

von Georg Wieselsberger,
24.07.2013 13:32 Uhr

Der Dell Ultrasharp 32 ist ein Ultra HD-Monitor, der im 4. Quartal 2013 veröffentlicht werden soll.Der Dell Ultrasharp 32 ist ein Ultra HD-Monitor, der im 4. Quartal 2013 veröffentlicht werden soll.

Der neue Dell Ultrasharp 32 verwendet ein 32 Zoll großes IGZO-Display, das hohe Auflösungen ermöglicht. Der neue Bildschirm von Dell mit seiner Ultra HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel und einer Pixeldichte von 138 PPI ist laut Hersteller vor allem für Profis gedacht, die im Multimedia-Bereich arbeiten.

Das matte Display soll durch Optimierungen keine Körnung aufweisen, die bei matten Displays öfters störend wirkt. Der Dell Ultrasharp 32 bietet einen höhenverstellbaren Aluminium-Standfuß sowie je einen Mini- und Standard-Displayport und einen HDMI-Anschluss. Außerdem sind ein SD-Kartenleser und ein USB-Hub integriert.

Zum Preis gibt es bislang keine Angaben. Als Veröffentlichungstermin gibt Dell das 4. Quartal 2013 an. Ob Dell ähnlich wie Asus bei seinem PQ321Q wegen höherer Abgaben in Europa auf den HDMI-Anschluss verzichtet, ist noch nicht bekannt.


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.