Deutsche Spiele-Verkaufscharts - Keine Veränderung an der Spitze

Das Actionspiel Battlefield: Bad Company 2 ist nach wie vor an der Spitze der Deutschen Spiele-Verkaufscharts.

von Andre Linken,
31.05.2010 09:34 Uhr

Auch wenn es die lange anhaltende Schlechtwetterperiode nicht vermuten lässt: Das Sommerloch wirft langsam aber sicher seine Schatten voraus. Den besten Beweis dafür liefern die Deutschen Spiele-Verkaufscharts, die sich im Vergleich zu vorangegangenen Woche ausschließlich durch kleinere Platzierungsänderungen unterscheiden. Einen Neueinsteiger sucht man allerdings vergeblich, nicht zuletzt auf Grund fehlender Veröffentlichungen.

Dementsprechend hat sich auch an der Spitze nichts getan. Der Multiplayer-Shooter Battlefield: Bad Company 2 verteidigt seine Spitzenposition vor dem Action-Adventure Splinter Cell: Conviction und dem Aufbauspiel Die Siedler 7. Einzig Assassin's Creed 2 konnte sich innerhalb der Top 10 verbessern - um eine Position...

Die komplette Hitliste der Deutschen Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen