Deutsche Verkaufscharts - Keine Veränderungen an der Spitze

Kein einziger Neueinsteiger ist in den Deutschen Verkaufscharts diese Woche zu finden.

von Frank Maier,
16.03.2009 09:46 Uhr

Was haben Codename Panzers: Cold War und World in Conflict: Soviet Assault gemeinsam? Beide Titel sind in der vergangenen Woche erschienen und konnten sich dennoch nicht unter den 40 meist verkauften PC-Spiele platzieren.

Demzufolge hat es auch in den Top 20 der Deutschen Verkaufscharts kaum Veränderungen gegeben. Lediglich kleinere Verschiebungen sind zu beobachten - ansonsten blieb alles beim Alten. An der Spitze steht nach wie vor das Strategiespiel Empire: Total War vor Warhammer 40.000: Dawn of War 2 und dem World of WarCraft-Addon Wrath of the Lich King.

Die komplette Hitliste der Deutschen Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Chartsrubrik.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.