Doch ein Netbook von Apple? - Neue Gerüchte

Wintek als Hersteller des Touchscreens, Quanta als Hersteller des Gerätes?

von Georg Wieselsberger,
12.03.2009 10:11 Uhr

Im Internet sind auf mehreren Webseiten Gerüchte aufgetaucht, die erneut davon sprechen, dass Apple ein eigenes Netbook anbieten wird. Die Quelle der Gerüchte scheint ein Bericht in der chinesischen Commercial Times zu sein, den auch DigiTimes zitiert. Demnach soll der taiwanesische Hersteller Wintek Touchscreen-Panels - vermutlich für das Netbook - herstellen, während Quanta Computer den Auftrag für das Gerät selbst erhalten haben soll. Ein Netbook mit Touchscreen (und weiteren Verbesserungen) könnte durchaus in das Portfolio von Apple passen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...