Dusmania 6.0 - Treffen der Hobbycomputerspiele-Entwickler

von GameStar Redaktion,
31.03.2004 13:35 Uhr

Zum sechsten Mal findet in diesem Jahr die Dusmania, das Treffen für Entwickler von Hobbycomputerspielen, statt.

Am 19. und 20. Juni versammelt sich im Bürgerhaus von Nieder-Roden (bei Frankfurt am Main -- direkte S-Bahn-Anbindung) die Szene der "Deutschen Untergrund Spiele" zum Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten, aber auch um Kontakt zu professionellen Entwicklern aufzunehmen. Erstmalig ist in diesem Jahr die Dusmania zusammen mit dem Partnerland Italien eine internationale Veranstaltung.

Zum Programm gehören unter anderem Projektvorstellungen, Diskussionsrunden und Vorträge zum Thema Spieleentwicklung. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist die Auszeichnung für das beste Spiel, das auf der Dusmania präsentiert wurde. Bereits angemeldet haben sich Teams wie Elite Software und Windigo Design aus der Szene der Hobbyentwickler sowie das Profi-Entwicklerstudio Neon Studios.

Mehr Infos zur Veranstaltung und zu den Anmelde-Modalitäten finden Sie auf der offiziellen Website.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen