Eigenbau-Tablet für 95 Euro - Chinese baut »iPad« für Freundin

Ein chinesischer Student hat für seine Freundin einen Tablet-Rechner gebastelt, der aus Teilen eines gebrauchten Laptops besteht.

von Georg Wieselsberger,
29.11.2011 15:34 Uhr

Sowohl Wei Xinlong als auch seine Freundin Sun Shasha studieren laut China Daily Kunst und Design in der chinesischen Provinzhauptstadt Changchun. Da seine Freundin einen neuen Rechner benötigte, dafür aber nicht genügend Geld vorhanden war, entschloss sich Wei einen eigenen Tablet-Rechner zu bauen.

Die Grundlage bildete Hardware aus dem alten Laptop, aus dem das Mainboard, die Grafikkarte, die CPU und der Bildschirm verwendet werden konnten. Den Touchscreen und eine Batterie kaufte Wei online. Insgesamt benötigte er zehn Tage Bauzeit und 800 Yuan, umgerechnet knapp 95 Euro, für den Tablet-Rechner, der einem iPad nachempfunden ist, auch wenn Windows 7 als Betriebssystem installiert ist.

Für seine Freundin Sun ist das Tablet das beste Geschenk ihres Lebens, das sie auch für immer behalten will. Eine Webpage, auf der Wei den Rechner präsentierte, wurde in nur drei Tagen 100.000 Mal besucht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...