Electronic Arts - kauft Pandemic und Bioware

von Christian Merkel,
12.10.2007 10:43 Uhr

Da würde sich jede Shopping-verrückte Frau freuen, wenn sie jedes ihrer Lieblingsstücke gleich zweimal kaufen könnte. John Riccitiello erwirbt jetzt als Chef von Electronic Arts erneut Bioware und Pandemic. Die beiden Spielfirmen sind unter der VG Holding organisiert. Electronic Arts bezahlt 620 Millionen US-Dollar an die Besitzer dieser Holding. Zusätzlich bekommen bestimmte Mitarbeiter 155 Millionen US-Dollar in Aktien. EA übernimmt die Transaktionskosten und nimmt auch ausstehende Aktienoptionen der Firma auf sich.

Der bisherige Eigentümer der VG Holding war U2-Bonos Investmentfirma Elevation Partners, die auch einmal John Riccitiellos Arbeitgeber war. Unter dessen Regie hatte Elevation Partners Ende 2005 die beiden Spielefirmen übernommen -- übrigens damals für die Hälfte des jetzigen Preises. Riccitiello hält weiterhin Anteile an Elevation, so dass ihm bis zu 4,9 Millionen US-Dollar aus diesem Kauf zustehen können. Die exakte Höhe lässt sich erst nach Ende der Transaktion ermitteln. Wegen potenzieller Interessenskonflikte hat sich Riccitiello aus Verhandlungen zum Kaufpreis zurückgehalten.

Ein Wirtschaftsblog hat sich die Mühe gemacht, die Zitate in den Pressemeldungen 2005 und 2007 zu vergleichen. In beiden Jahren hat Riccitiello den Kauf kommentiert. Die Aussagen ähneln sich frappierend.

Electronic Arts erwirbt durch den Zukauf einige starke Marken: Darunter sind Jade Empire, Full Spectrum Warrior, Mass Effect und Dragon Age. Es gibt auch noch weitere, bislang nicht angekündigte, Spiele von Bioware und Pandemic, die nicht auf Lizenzen setzen. Zudem holt sich der Spielekonzern Kompetenz in Genres wie Rollenspielen, die bislang nicht zu den Stärken EAs gehörten.

Genaue Details, wie Electronic Arts die neuerworbenen Studios organisieren wird, sind nicht bekannt. Bislang hat die Firma allerdings jede Neuerwerbung in die eigene Studios integriert.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen