Enemy Territory: Quake Wars - Vorbereitungen für Betatest

von Rene Heuser,
23.11.2006 11:31 Uhr

Das vor dem Release des Teamshooters Enemy Territory: Quake Wars ein Betatest stattfinden wird, wurde von Entwickler Splash Damage bereits frühzeitig angekündigt. Bisher gab es jedoch keine Details über einen möglichen Termin. Wie nun der offiziellen Webseite des zusammen mit id Software (Doom 3, Quake 4) entwickelten Spiels zu entnehmen ist, werden derzeit an der Beta-Anmeldeseite Wartungsarbeiten durchgeführt. Interessierte Besucher sollen am Montag, den 27. November erneut vorbei schauen.

Auch wenn es wenig wahrscheinlich ist, dass zu diesem Zeitpunkt bereits die Testphase beginnt, dürfte Splash Damage dann hoffentlich mehr Details über Ablauf und Umfang der Betaphase veröffentlichen. Vor wenigen Wochen hatte bereits die US-Downloadseite Fileplanet Quake Wars auf die Liste wahrscheinlicher Demo-Kandidaten gesetzt. Die Webseite bietet oftmals weltweit als erste bestimmte Demos oder Betatests für ihre Abonnenten an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen