Far Cry 4 - PC-Patch 1.5.0 löst noch nicht alle Probleme

Ubisoft hat das Update 1.5.0 für die PC-Version von Far Cry 4 veröffentlicht. Der Patch behebt diverse Grafik-, Steuerungs- und UI-Fehler, merzt aber offenbar nicht die Probleme mit Rucklern und Black-Screens aus.

von Tobias Ritter,
09.12.2014 15:25 Uhr

Die PC-Version von Far Cry 4 wurde auf die Versionsnummer 1.5.0 aktualisiert. Der Patch soll diverse Fehler beheben - allerdings gibt es immer noch Berichte über Ruckler und Spielabstürze.Die PC-Version von Far Cry 4 wurde auf die Versionsnummer 1.5.0 aktualisiert. Der Patch soll diverse Fehler beheben - allerdings gibt es immer noch Berichte über Ruckler und Spielabstürze.

Ubisoft hat einen weiteren Patch für die PC-Version seines Open-World-Shooters Far Cry 4 veröffentlicht. Das Update bringt das Spiel auf die Versionsnummer 1.5.0 und soll unter anderem die von vielen Spielern monierten Probleme beim Belegen von Tastaturfunktionen und bei der Mausbeschleunigung beheben.

Die Download-Größe des Patches beträgt übrigens 1.3 Gigabyte. Neben den oben genannten Problembehebungen werden auch ein 21:9-Bildformat-Support sowie russische Texte und Untertitel hinzugefügt. Außerdem hat Ubisoft diverse Grafik-, Steuerungs- und UI-Probleme ausgemerzt.

Nachfolgend die kompletten englischen Original-Patchnotes:

  • Added 21:9 aspect ratio support
  • Added Russian text and subtitles to worldwide game version
  • Fixed an issue with aim assist
  • Fixed an issue with grappling if aim button was remapped on another key
  • Fixed an issue with mouse input
  • Fixed an issue with movement key binding on mouse buttons
  • Fixed an issue with Uplay invites in Steam version
  • Fixed various Controls issues
  • Fixed various Graphic issues
  • Fixed various IGE issues
  • Fixed various Session Browser issues
  • Fixed various UI issues
  • NVIDIA graphics preset was removed
  • Reduced performance drop impact during streaming

Nicht behoben wurden aber offensichtlich sporadisch auftauchende Ruckler: Wie zahlreiche Nutzer des Szene-Forums neogaf.com berichten, bestehen die Grafik-Stotter-Probleme auch weiterhin. Auch in den offiziellen Ubisoft-Foren häufen sich die Beschwerden diesbezüglich. Andere wiederum berichten von Spielabstürzen und schwarzen Bildschirmen beim Laden von Far Cry 4 - trotz installiertem Patch.

Far Cry 4 - Special: Machen Koop & Multiplayer Spaß? Far Cry 4 - Special: Machen Koop & Multiplayer Spaß?

Far Cry 4 - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...